Führich

Basiswissen Reiserecht

Grundriss des Pauschalreise- und Individualreiserechts

  • Topaktuell mit allen Änderungen der EU-Pauschalreiserichtlinie 2018
  • Grundriss des Pauschal- und Individualreiserechts
  • Verständlich und praxisnah

Ab 1. 7. 2018 ist das Reiserecht der neuen EU-Pauschalreiserichtlinie anzuwenden. Alle Unternehmen in der Touristik wie Reiseveranstalter, Reisebüros und Internetplattformen, Reiseversicherungen und Hoteliers sind betroffen.

Das Lehr- und Basisbuch schafft im 1. Teil einen umfassenden und fundierten Einstieg in alle wichtigen Probleme des neuen Pauschalreiserechts, des neuen Reisevermittlungsrechts und der Vermittlung verbundener Reiseleistungen im BGB. Das Werk schafft Sicherheit im neuen Reiserecht im internationalisierten Reisemarkt.

Im 2. Teil ist das Individualreiserecht ebenfalls neu überarbeitet worden mit den Rechtsfragen der Beförderung mit Flugzeug, Bahn, Bus und Schiff sowie der Beherbergung in der Hotellerie und in Ferienhäusern. Besonderer Wert wurde auf die wichtigen Fluggastrechte gelegt.

Studierenden im Tourismus an Hochschulen und Akademien, aber auch Mitarbeiter in allen Reiseunternehmen erhalten ein wertvolles Basisbuch und eine gut strukturierte Nachschlagehilfe. Praktische Fälle mit Lernzielen, Lösungen, Beispielen, Merksätzen, Schaubildern und wichtige Entscheidungen des EuGH und des BGH machen das Werk auch für Juristen interessant. Im Anhang finden sich die Spezialvorschriten einschließlich der EU-FluggastrechteVO und der Kemptener Reisemängeltabelle.

„Hervorragend für alle Studiengänge zur Prüfungsvorbereitung und Nachschlagewerk für die Touristik“

Zum Autor
Prof. Dr. Ernst Führich war Inhaber eines Lehrstuhls für Wirtschaftsprivatrecht und Reiserecht und ist einer der führenden Reiserechtler.